Was bringen die Filmaufrufe bei YouTube?

Aufrufe YouTube

Nachdem unser Film als Suchergebnis während der Recherche erscheint und geklickt wird, sind wir zuerst mit dem Kern unserer Botschaft wahrgenommen. In der Regel erfolgt die Identifizierung unseres Unternehmens im zweiten Schritt. Unsere Argumente und Inhalte sind also eher beim Betrachter als wir. Wenn wir mit unseren Inhalten und Botschaften die Aufmerksamkeit unseres Zuschauers erobert haben, wird er um die Beschäftigung mit unserem Unternehmen nicht herumkommen, denn es werden im Film, im Vorspann und im Abspann unsere Logos und Merkmale gezeigt und erwähnt.
Der Channel enthält einige Links zu unserer Website, damit die Kontaktaufnahme reibungslos agewickelt werden kann. Mit ein wenig Glück wird sich der interssierte Zuschauer direkt an uns wenden oder wenigstens zum richtigen Zeitpunkt an uns und unsere Botschaft erinnern, unseren Film erneut aufrufen und uns dann kontaktieren. Diese Schnittstelle, vom Film zur Aktivität des Interessenten, ist sehr sensibel. Hier gilt es, so viel Aufmerksamkeit wie möglich zu erzeugen, denn hier gehen bereits die meisten Chancen verloren. Wir müssen alles tun, dass der Kontakt sofort entstehen kann (Anruf, Mail, Rückruf, …) oder dass wenigstens ein längerfristiger Erinnerungsfaktor (Eintrag in die Kontakte des Interessenten, Newsletteranmeldung, Give-away/Werbemittel, Katalogbestellung, …) bestehen bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.