Fotos in der Werbung

Heutzutage werden wir erschlagen von Fotos. Egal ob in Magazinen, auf Großflächen, in sozialen Netzwerken oder auf Websites.
Und fast jeder ist in der Lage, mit seinem eigenen Handy relativ hochwertige Fotos zu machen und veröffentlicht diese. Wieso sollte man also auf einen Fotografen zurückgreifen?

1. Für die Bildschirmauflösung reichen diese „Handy-Fotos“ meistens aus. Für den Druck aber leider nicht.

2. Bei günstig lizenzierten Stockbildern, also Bildern von Bildagenturen, läuft man Gefahr, dass das ausgewählte Bild auch von der Konkurrenz verwendet wird.

3. Die Bilder, die von einem engagierten Fotografen gemacht worden sind, wirken viel ehrlicher und echter als die gekauften, typischen Stockbilder.

Was mache ich nun mit den Fotos?

Wenn man nun Bilder hat, sollten sie auch gezeigt werden. Bilder sind in der Werbung unverzichtbar, denn sie werden viel schneller erfasst und verinnerlicht als bloße Texte. Außerdem verstehen Menschen die Werbebotschaft viel schneller und machen sie auch neugieriger. Je nach Einsatz kann man die Menschen auch zum Nachdenken animieren, sodass sie sich das Plakat oder die Anzeige länger anschauen.

Wenn die Zielgruppe erstmal angesprochen worden ist, kann man durch das Motiv auch Emotionen auslösen. Dies führt dazu, die Werbebotschaft, viel länger in Erinnerung zu behalten. In der Werbebranche gibt es eine Art Running-Gag: Am besten nimmt man ein Bild, was Nackte, Kinder oder Hundebabys zeigt, denn das kommt bei dem Betrachter am besten an.

Aber natürlich sollte man darauf achten, dass das Motiv positive Reize auslöst. Außerdem spielen natürlich auch kulturelle und gesellschaftliche  Hintergründe eine große Rolle. Schrift und Sprache sind nur auf einzelnen Länder begrenzt. Bilder sind für jeden verständlich. Richtig eingesetzt erreicht man seine Zielgruppe.

Wir können Ihnen bei Ihrem öffentlichen Auftritt helfen. Rufen Sie uns an → Tel.: +49 (0) 201 22 27 55 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zu B Design GmbH | Marketing + Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.